Kunstvoll wie das Leben

Nanas Img

Was wäre das LEBEN, wenn es keine FARBE gäbe!

Die höchste Schönheit, die der Mensch erreichen kann, ist, dass er alle Leidenschaften zu einem Kunstwerk verarbeitet, dass er wie ein Gott über allen steht und sie regiert, so dass sie nur immer von der Kraft der Seele zeigen, aber nie in widrige Verzerrung ausarten.

CASA D’ARTE – DIE GALERIE FÜR ZEITGENÖSSISCHE KUNST IN ASCONA

Grosse Frühlings- und Sommerausstellung mit Fred Baumann

24. März – ca. Mitte August 2018

Fred Baumann ist seit 1979 freischaffender Künstler und wohnt seit dieser Zeit in seinem Haus im „Bärgli“, Gemeinde Rohrbachgraben. Sein Werk umfasst mehr als 1500 Gemälde und Skulpturen. Es fanden zahlreiche Ausstellungen bei verschiedenen Galerien in der ganzen Schweiz statt. Fred Baumann hat auch eine Galerie in Venterol/Provence. 

(mehr …)

Die Kunst des Erfolgs

Die Kunst des Erfolgs

Von Dr. oec. Leonhard Fopp, Zürich

Was haben Kunst und gute Unternehmensführung gemeinsam? Mehr als man meint. Kann Kunst zu besserem Management und zu mehr unternehmerischem Erfolg führen? Oh ja. Leider wird dies vielerorts noch immer (mehr …)

Erfolgsgalerist Harry Mensing

Harry Mensing ist der Grösste Galerist Europas. Seine Mission: Mach das Leben Bunt und vermittle Spass an der Kunst!

Harry Mensing, Burton Morris, Verona Pooth (10582909685)

Was wäre das LEBEN, wenn es keine FARBE gäbe?

Ob irgendwelche Kunstkritiker ein Werk kitschig, zu bunt, zu schrill oder zu banal finden, interessiert Galerist Harry Mensing, 50, nicht. Er stellt aus, was ihm Freude macht — (mehr …)